Sie befinden sich hier: Startseite  » News-Details

4 Gründe für ein Studium zum Bachelor of Science in der Physiotherapie

Ihre Möglichkeit zum ausbildungs- und berufsbegleitenden Studiengang BSc Physiotherapeut*in ab September 2021.

1. Die Freiheiten im Berufsleben voll ausschöpfen
Als Physiotherapeut*in entwickeln Sie Therapiepläne und entscheiden eigenständig über die von Ihnen angewendeten Techniken. Je vielfältiger Ihr Wissen ist, desto breiter das Angebot für die Patient*innen.

2. Abwechslung steht an der Tagesordnung
Sie dürfen Patient*innen aus allen medizinischen Fachbereichen und in jeder Altersklasse betreuen. Sie arbeiten in den unterschiedlichsten Institutionen - von der eigenen Praxis bis zum Sportverein. Sie können Verantwortung für Mitarbeiter*innen und Auszubildende übernehmen.

3. Erfolgserlebnisse nicht nur an Patient*innen erleben
Physiotherapeut*innen können messbare Fortschritte erzielen und arbeiten über einen längeren Zeitraum mit den Patient*innen zusammen. Doch als akademisierte/r Physiotherapeut*in steckt mehr in Ihnen. Sie haben das Know- How für das Erkennen pathobiologischer Mechanismen und klinischer Muster und können daraus spezifischere Therapieziele für Ihre Patient*innen generieren. 

4. Der evidenzbasierte Kontakt zum*zur Patient*in ist ein Gewinn
Im Studium lernen Sie wichtige Grundlagen zum internationalen wissenschaftlichen Diskurs. Patient*innen mit den aktuellsten und bestmöglichen Behandlungen zu versorgen sichert langfristige Therapieerfolge und steigert das Ansehen der Therapieberufe.


Bei Fragen zum ausbildungs- und berufsbegleitenden Studiengang wenden Sie sich gerne an unser Sekretariat unter der
E-Mail: physioschule-augsburg@bfz.de
Telefon: 0821 40802-344